Herausragende Leistungen für maximale Anforderungen

Turnkey-Lösungen für Ihre Maschine

Planen Sie mit unseren Spezialisten

Die AS Drives bietet Ihnen Full-Service, wenn es um den Umbau von Antrieben oder Schmieranlagen geht.

Unsere Engineering-Abteilung plant komplexe Anlagen und visualisiert auf Wunsch die kompletten Installationen auch im 3D Inventor Modell.

  • Antriebspunkte
  • Kollisionsprüfung mit bereits verbauten Komponenten
  • Rohrleitungsplanung

Antriebsprojekte

Je nach Maschine wählt AS immer genau die passende Antriebslösung, egal ob es sich um eine Geschwindigkeitssteigerung, Modernisierung oder Neuausrüstung von Antriebssträngen handelt. Mit einer eigenen Engineering- und Konstruktionsabteilung erarbeitet AS kundenspezifische Lösungen. Modernste CAD-Programme ermöglichen die perfekte Planung und Visualisierung aller Baukomponenten (wie z.B. Antriebe, Konsolen, Schutzhauben etc.) in 2D oder 3D. Bei der Auswahl der Antriebe greift AS sowohl auf die eigenen Produktlinien (z.B. FlexoGear®, FlexoDirect®) als auch auf Standard-Antriebslösungen zurück und legt bei Bedarf komplett neue Antriebe aus. Welche Lösung dabei die richtige ist, erarbeitet AS dann gemeinsam mit dem Kunden und setzt die geplanten Umbaumaßnahmen mit den eigenen hoch qualifizierten Montageteams bei Bedarf auch um.

Tribologieprojekte / Schmiertechnik

Im Bereich Tribologie bietet AS das komplette Paket, angefangen von der Projektierung über die Rohrleitungsauslegung und die Auswahl aller Komponenten bis hin zur Installation und Inbetriebnahme. Hierzu beraten die Experten aus dem Hause AS im Vorfeld zu allen Fragen rund um die Themen Zentralölumlaufschmieranlagen, Öl-Durchflussregelung und Umschichtaggregate und helfen bei der Auswahl der geeigneten Technik. Dabei können unsere eigenen Produkte zum Einsatz kommen, aber auch Fremdfabrikate, sofern dies vom Kunden gewünscht wird. Auch vollautomatische Fettschmier-Systeme sowie 2-Leitungssysteme und Progressivverteiler gehören zum Programm.
AS berechnet alle Schmieranlagen und legt diese nach tribologischen Gesichtspunkten aus. Mit dem eigenen Montage-Team stellt AS den fachgerechten Einbau der neuen Schmiertechnik sowie den gesamten Rohrleitungsbau und die Verlegung sicher. Hierzu gehört auch die Überprüfung (wie z.B. Dichtigkeit) aller Installationen vor der Inbetriebnahme der Anlage.

ALLES AUS EINER HAND – VON DER BERATUNG
ÜBER DIE PLANUNG BIS HIN ZUR REALISIERUNG